Sommer-Serenade

Sommer-Serenade

KMD Katja Bettenhausen | 15.06.2022

Samstag, 25.06.2022 - Evangelische Kirche in Schwarza
Sonntag, 26.06.2022 - Stadtkirche Rudolstadt
Kammerorchester und Oratorienchor Rudolstadt musizieren an beiden Tagen um 17 Uhr

Das Kammerorchester am Saalebogen und Mitglieder des Oratorienchors Rudolstadt gestalten gemeinsam eine Sommer-Serenade am Samstag, 25.06., in der Ev. Kirche in Schwarza und am Sonntag, 26.06.2022, in der Rudolstädter Stadtkirche jeweils um 17 Uhr. Als Solistinnen konnten Sibylla Mahl (Blockflöte) und Juliane Rogsch (Querflöte) gewonnen werden.

Das Kammerorchester am Saalebogen besteht aus versierten Laien, unterstützt von Profis und wird seit 2012 geleitet von Kirchenmusikdirektorin Katja Bettenhausen. Das Orchester hat bereits zahlreiche Konzerte und Musiken in Gottesdiensten im Kirchen- bzw. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt gespielt. Bei der Sommer-Serenade spielt das Orchester Werke in reiner Streicherbesetzung, u. a. von Sibelius, Martini und Reger. Und es begleitet auch die Solistinnen beim Doppelkonzert von Telemann und den Vier lyrischen Stücken von Grieg. Der Oratorienchor Rudolstadt steuert zur Sommer-Serenade Chorsätze von Beethoven, J. S. Bach und Rinck bei. Beide Ensembles werden an der Orgel begleitet von KMD Frank Bettenhausen.

Informationen unter Kirchenmusik-Rudolstadt@t-online.de und Tel. 03672/ 480 675
Sommer-Serenade



Liebet den HERRN, alle seine Heiligen! Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
Psalm 31,24 1. Korinther 13,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen