1000 Kinderbibeln im Kirchenkreis Rudolstadt-Saalfeld verteilt

Kinderbibeln_Leutenberg

Sandra Smailes, Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbh | 22.12.2021

Übergabe nun auch im Kindergarten Leutenberg

Der Kirchenkreis Rudolstadt-Saalfeld hat 1000 Kinderbibeln gekauft und verteilt diese nun an die Mädchen und Jungen in den Christlichen Kindergärten der Region. Sarah Zeppin, Pfarrerin in Leutenberg, Sarah Winter, Pfarrerin in Kaulsdorf, und Diakon Mario Wöckel, der im Kirchenkreis Referent für Kinder, Jugend und Familien ist, haben kurz vor Weihnachten 80 Bücher im Kindergarten Zwergenparadies in Leutenberg übergeben und herzliche Grüße von Superintendent Michael Wegner überbracht.

Dort wurden die Gäste vor dem Haus, an der festlich geschmückten Fichte von Leiterin Marion Wohlfarth-Heidrich, Kollegin Sandra Müller und den Eulenzwergen begrüßt. Es wurden Lieder gesungen und von der Bibel erzählt, bevor die Gäste dann die Geschenke überreichten. Jedes Kind hat ein Buch bekommen und darf dieses mit nach Hause nehmen. "Die im Kindergarten besprochenen Geschichten von der Arche Noah, von David und Goliath, die Weihnachtsgeschichte von der Geburt des Christkindes und all die anderen Erzählungen können die Eltern mit ihren Kindern lesen oder anschauen. Wir haben die Bibel "Komm, freu dich mit mir" von der deutschen Bibelgesellschaft ausgewählt, weil die Geschichten und Bilder sehr gut gefallen und ein Vogel durch die einzelnen Beiträge führt", sagt Pfarrerin Sarah Zeppin, die regelmäßig im Kindergarten zu Gast ist.

Der Kindergarten gehört seit 20 Jahren zu einem diakonischen Träger, zunächst zur Evangelischen Stiftung Christopherushof und seit 2009 zur Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein. Dieser Jahrestag wurde im Oktober gefeiert, aufgrund von Corona, allerdings viel kleiner als eigentlich geplant, so dass diese Bibelgeschenke auch für den Anlass, "20 Jahre diakonische Trägerschaft" noch einmal eine schöne Ergänzung für die Kinder und das Team in Leutenberg waren. So groß wie dort, war die Freude auch in den anderen Kindergärten der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein, des Diakonievereins Rudolstadt und der Johanniter - den Trägern der Evangelischen Kindergärten im Kirchenkreis.

Dort wurden vorsorglich einige Bücher mehr bestellt und auch den Kindergärten ein paar Exemplare zusätzlich gegeben, damit Kinder, die nun nach und nach in die Kindergärten aufgenommen werden, die Bibel bekommen und damit, so die Pfarrerinnen, einen treuen Begleiter durch die Kinderzeit haben. "Wir wollen den Kindern zeigen, Gott sieht man zwar nicht, aber man spürt, dass er da ist. Die Geschichten erzählen von seinem Leben und davon, was er den Menschen Gutes getan hat", sagt Pfarrerin Ina Winter.
Kinderbibeln_Leutenberg

Galerie




Des HERRN Rat ist wunderbar, und er führt es herrlich hinaus. Christus ist gekommen und hat im Evangelium Frieden verkündigt euch, die ihr fern wart, und Frieden denen, die nahe waren.
Jesaja 28,29 Epheser 2,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen