Gottesdienste finden weiterhin unter Hygieneschutzmaßnahmen  statt. 

Unter hohen Sicherheitsauflagen dürfen unsere Gottesdienste auch weiterhin stattfinden. Die Besucherzahl unterliegt dabei den gestzlichen Vorgaben für Versammlungen.
Zu beachten ist neben dem Mindestabstand u.a., dass bei allen unseren Veranstaltungen bis zum Sitzpaltz ein qualifizierter Mund-Nasenschutz getragen werden muss.
Auf Grund der Sommerferien kann es zu Einschränkungen im Veranstaltungsangebot kommen.
Wenn Sie ein offenes Ohr oder konkrete Hilfen benötigen, können Sie jederzeit unsere Pfarrer bzw. die Mitarbeiterinnen der Kirchenkreissozialarbeit kontaktieren (Kontaktdaten hier!).

 


Jahreslosung 2021: Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen


Links:

EKM - Seelsorge
EKD - Kirche von Zuhause
Gottesdienstinstitut - aktuelle Andacht


Geänderte Erreichbarkeit

a.zeuner | 09.08.2021

Auch unsere Gemeinde versucht in Zeiten, in denen Sozialkontakte vermieden werden sollen, für einander da zu sein.
Deshalb möchten wir Sie an dieser Stelle über unsere Erreichbarkeiten informieren.

Das Gemeindebüro bietet ab sofort wieder seine Öffnungszeiten an.
Sie können uns aber auch gerne telefonisch (03672-489613) oder per Mail (s.u.) kontaktieren und gegebenenfalls einen Termin vereinbaren.

Wenn Sie einen Pfarrer benötigen, ist Herr Pfarrer Weiss (Tel. 03672-422687) für Gemeindeglieder aus dem Lutherkirchbereich und aus Mörla der Ansprechpartner. Herrn Pfarrer Stecher (Tel. 03672-313576) kontaktieren Sie bitte, wenn Sie im Bereich der Stadtkirche wohnen. Alle Familien mit Kindern werden darüber hinaus auch von Frau Pfarrerin Goldhahn (Tel. 03672-489619) seelsorgerisch betreut.

Gerne können Sie mit uns persönliche Treffen unter Wahrung der Sicherheitsregeln vereinbaren.

Bitte nutzen Sie unsere Anrufbeantworter um Ihre Telefonnummer zu hinterlassen, wenn Sie uns nicht erreichen können!

Sollten Sie Beratung oder Hilfe benötigen, ist oft auch Frau Wahl von der Kirchenkreissozialarbeit für Sie die richtige Ansprechpartnerin (Tel. 4887183). Auch dort können Sie sich auf die Vertraulichkeit der Gespräche verlassen. 

Natürlich können Sie auch per Mail mit uns kommunizieren:
ev-kirche-rudolstadt@t-online.de
gisbert.stecher@t-online.de
Johannes-Martin.Weiss@web.de
madlen.goldhahn@t-online.de
Kreisdiakonie-Rudolstadt@diakonie-wl.de



 



Gemeindebriefe






Ehe ich gedemütigt wurde, irrte ich; nun aber halte ich dein Wort. Die Betrübnis, die nach dem Willen Gottes ist, bewirkt eine Umkehr zum Heil, die niemand bereut.
Psalm 119,67 2. Korinther 7,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen