Gottesdienste finden weiterhin unter Hygieneschutzmaßnahmen  statt. 

Unter hohen Sicherheitsauflagen dürfen unsere Gottesdienste auch weiterhin stattfinden. Die Besucherzahl unterliegt dabei den gestzlichen Vorgaben für Versammlungen.
Zu beachten ist neben dem Mindestabstand u.a., dass bei allen unseren Veranstaltungen bis zum Sitzpaltz ein qualifizierter Mund-Nasenschutz getragen werden muss.
Auf Grund der Sommerferien kann es zu Einschränkungen im Veranstaltungsangebot kommen.
Wenn Sie ein offenes Ohr oder konkrete Hilfen benötigen, können Sie jederzeit unsere Pfarrer bzw. die Mitarbeiterinnen der Kirchenkreissozialarbeit kontaktieren (Kontaktdaten hier!).

 


Jahreslosung 2021: Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen


Links:

EKM - Seelsorge
EKD - Kirche von Zuhause
Gottesdienstinstitut - aktuelle Andacht


"Offene Kirchen" seit Ostern

a.zeuner | 30.04.2021

Auch dieses Jahr werden wir unsere Kirchen wieder für die stille Einkehr und für touristische Zwecke öffnen. Die Lutherkirche zu hohen Festtagen, die Stadtkirche seit Ostern an Wochentagen. Jeder soll die Gelegenheit haben in die Kirche zu kommen, zu Besinnung und Gebet, zum Staunen über den prachtvollen Raum und seine Kunstwerke oder schlicht aus Neugier.

Die Stadtkirche ist wieder von Ostern bis Ende Oktober an Wochentagen zwischen 11:00 und 16:00 Uhr geöffnet.

Wir danken allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die in der Woche ein oder zwei Stunden Zeit haben, um die Aufsicht führen zu könnten. Sofern Sie sich dies zutrauen, geben sie auch Erklärungen oder veranstalten kleine Führungen.



 



Gemeindebriefe






Ehe ich gedemütigt wurde, irrte ich; nun aber halte ich dein Wort. Die Betrübnis, die nach dem Willen Gottes ist, bewirkt eine Umkehr zum Heil, die niemand bereut.
Psalm 119,67 2. Korinther 7,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen