Schulze-Orgel Oberweißbach

_DSC0948

j.sorge | 29.01.2016

Die Schulze-Orgel in Oberweißbachweitere tätige Orgelbauer: Kaufmann, Strobel, Rösel&Hercher

 

Disposition

I. Manual II. Manual Pedal C-d’
Bordun 16' Engprinzipal 8’ Prinzipalbaß 16’
Prinzipal 8’ Gedackt 8’ Subbaß 16’
Holzgedackt 8’ Quintatön 8’ Oktavbaß 8’
Gambe 8' Prinzipal 4’ Gedacktbaß 8’
Oktave 4’ Nachthorn 4’ Weitoktave 4’
Rohrflöte 4’ Waldflöte 2’ Posaune 16’
Quinte 2 2/3’ Quinte 1 1/3’
Oktave 2’ Scharff 3f
Terz 1 3/5’ Krummhorn 8’
Larigot 2f
Mixtur 4f
Trompete 8’

 


Spielhilfen
- Koppeln I-P, II-P, II-I
- 2 freie Kombinationen
- Zungen zu/ ab
- Tutti
- Schweller (II. Man.)
- Tremulant (z. Z. nicht verwendbar)

 


_DSC0948

Galerie




Die Gebote des HERRN sind lauter und erleuchten die Augen. Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit.
Psalm 19,9 Kolosser 3,16

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen