Probstzella

Wir begrüßen Sie auf den Seiten des Kirchspiels Probstzella, hier innerhalb des Kirchenkreises Rudolstadt Saalfeld. Das Gebiet erstreckt sich von Unterloquitz über Marktgölitz bis Lichtentanne. 10 Kirchen gehören zum Pfarramt Probstzella.


Ein großer Tag für das kleine Döhlen

Ein großer Tag für das kleine Döhlen

Ein Rückblick auf den 30.04.2017 von Manfred Grunewald
600 Jahre Ersterwähnung feierten im Schiefergebirge die Döhlener in ihrer uralten Kirche, gelegen in einem wunderschönen Seitental der Loquitz. Es ist schon erstaunlich, dass 1417 auf einem Konzil in Konstanz am Bodensee Döhlen und zahlreiche andere Orte im Protokoll und damit in einer Urkunde erscheinen, denn man könnte ja denken, dass man dort in dem 4 Jahre währenden Konzil, wo sich Papst und Kaiser zu Gegenwartsproblemen besprachen, nicht vornehmlich Grundstücksangelegenheiten oder Dokumentenstreit in der Provinz, wie sich hier wohl schlussfolgern lässt, besprochen wird.

Weiterlesen

Manfred Grunewald | 07.11.2017

Es geht weiter in der Laurentius Kirche in Marktgölitz

Es geht weiter in der Laurentius Kirche in Marktgölitz

Im Juli begann Herr Rolf Möller, romeo Restaurierung Dillstädt, mit dem 2. Bauabschnitt, der die Restaurierung des unteren Wandbereiches - Chorraum und Kirchenschiff und die Restaurierung der Malerei des 19. Jahrhundert (Schablonentechnik) umfasst.

Weiterlesen

Gemeindekirchenrat Marktgölitz | 12.10.2017

Singt dem Herrn ein neues Lied

Singt dem Herrn ein neues Lied

"Singt dem Herrn ein neues Lied" war der Predigttext am Sonntag Kantate und Pfarrer Gindler stellte einmal die Kirchenmusik unserer Gemeinde in den Mittelpunkt seiner Predigt.

Weiterlesen

U. Escherich | 17.07.2017

Jubelkonfirmation 2017

Jubelkonfirmation 2017

Unsere Goldene Konfirmation am Pfingstmontag im Jahre 2017 feierten wir gemeinsam mit den anderen Jubelkonfirmanden in der Kirche zu Probstzella.

Weiterlesen

Karl-Heinz Müller | 01.06.2017

Gemeindefahrt nach Eisenach

Gemeindefahrt nach Eisenach

Wir fahren nach Eisenach zur Wartburg, dort wo Martin Luther das Neue Testament für alle Menschen lesbar in die damalige deutsche Sprache übersetzt hat.Das war 1521 und wir lesen immer noch aus seinem übersetzten Neuen Testament in jedem Gottesdienst, auch wenn seine Übersetzung schon mehrmals überarbeitet wurde.

Weiterlesen

Pfarrer Gindler | 26.06.2017


Pfarrer in der Kirchengemeinde Probstzella

Bodo Gindler
Obere Gasse 3
07330 Probstzella

Telefon: 036735 - 7 22 73
E-Mail:
pfarramt-probstzella@kirchenkreis-rudolstadt-saalfeld.de




Gott der HERR nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaute und bewahrte. Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen.
1.Mose 2,15 Matthäus 5,5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen