Notfallseelsorge Saalfeld-Rudolstadt

Logo NotfallseelsorgeNotfallseelsorge versteht sich von seiner Aufgabe und seiner Arbeitsweise ähnlich wie die Kriseninterventions-Dienste der Johanniter oder anderer Einrichtungen. Die christlichen Kirchen sind aber die Träger dieser Dienste.

Die christlichen Kirchen (Evangelisch und Katholische Kirche) wollen für Menschen in derartigen Krisensituationen Ansprechpartner sein. Basierend und getragen aus dem christlichen Verständnis von Nächstenliebe und Seelsorge stehen sie den Menschen zur Seite und versuchen, in der akuten Belastung Hilfe und Unterstützung zur Bewältigung der besonderen Situationen zu sein. Wenn in dieser akuten Belastungssituation die Frage nach Gott aufkommt, sind die Notfallseelsorgerinnen oder Notfallseelsorger von ihrer Profession her kompetente Gesprächspartner.

Hier erhalten Sie INFORMATIONEN über die Notfallseelsorge Saalfeld-Rudolstadt als PDF-Datei


Notfallseelsorge Saalfeld-Rudolstadt

Leitung: Michael Thiel

Heilingen 42, 07407 Uhlstädt-Kirchhasel

Fon 036742 62 414


Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein. Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft.
Jesaja 55,10-11 1. Korinther 2,4

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen