„Cantate Domino“ mit diesjährigem Weihnachtsprogramm

Cantate Domino

Pfr. Markus Tschirschnitz | 29.11.2017

Teichröda, 03.12.2017, 17.00 Uhr
Kirchremda, 12.12.2017, 19.00 Uhr
Eyba, 16.12.2017, 17.00 Uhr
Schwarza, 20.12.2017, 19.00 Uhr

Der Männervocalkreis "Cantate Domino" singt sein diesjähriges Weihnachtsprogramm in neuer Besetzung. Drei der Sänger gehören wie auch der derzeitige musikalische Leiter schon seit 25 Jahren zum Chor. Die vier evangelischen und vier katholischen Sänger des ökumenischen Vokalkreises gastieren mit ihrem aktuellen Winterprogramm in kleineren Kirchgemeinden innerhalb des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt, aber auch darüber hinaus. Die acht Sänger haben ihre musikalische Ausbildung zum Teil bei den Thüringer Sängerknaben erfahren. Das Repertoire umfasst geistliche und weltliche Stücke aus verschiedenen Jahrhunderten. Es erklingen altbekannte Lieder unter anderem von Beethoven, Mendelssohn, Schmid aber auch modernere Stücke neuzeitlicher Komponisten.

Zu erleben ist der Männerchor in Teichröda am 1. Advent, den 3. Dezember um 17.00 Uhr, in Kirchremda am Dienstag, den 12. Dezember um 19.00 Uhr, in Eyba am Samstag, den 16. Dezember um 17.00 Uhr und in der katholischen Kirche Schwarza am Mittwoch, den 20. Dezember um 19.00 Uhr. Die Kirchen sind jeweils geheizt. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte für die Chorarbeit wird gebeten. gez.
Cantate Domino



Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? Und er sprach: Ich hörte dich im Garten und fürchtete mich; denn ich bin nackt. Weil ihr nun Kinder seid, hat Gott den Geist seines Sohnes gesandt in unsre Herzen, der da ruft: Abba, lieber Vater!
1.Mose 3,9-10 Galater 4,6

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen